Zweite Blüte

Da ist er wieder, der fast schon vergessene Rosenduft dieses Sommers. Vor der Küchentür zur Terrasse blüht die Rose ‘Felicia‘ ein zweites Mal und ihr Duft weht zu mir herüber, als ich in den Garten gehe. Die lachsrosa blühende Strauchrose mit den großen Blütenbüscheln hatte schon in meinem alten Garten einen Stammplatz an der Terrasse. Ihre Blüten sind locker gefüllt und haben noch ausreichend Staubfäden, dass es genug Pollen für unsere Bienen gibt.
Ich wußte schon vor dem Umzug vor ein paar Jahren, dass die Rose auch in meinem neuen Garten einen Platz finden wird.
‘Felicia‘ ist eine alte englische Moschata-Rose von 1928.