Das letzte Mal?

Der erste Blick am Morgen nach dem Aufstehen geht auf die digitale Anzeige der Wassertemperatur in unserem Schwimmteich: 17,1 °C, nicht unbedingt verlockend, aber vielleicht sind es morgen früh nur noch 16 °C.... Und am Morgen vor dem Frühstück ist das Schwimmen im Teich am schönsten. Also Augen zu und durch, bloß nicht fröstelnd auf der erste Stufe in den Teich warten, sonst überlege ich es mir doch noch mal anders. Einfach rein und nach zwei Bahnen lässt der Schmerz auch schon nach - und man ist putzmunter. Hoffentlich hält die Badesaison noch ein paar Tage an. Der Abschied von der morgendlichen Erfrischung fällt dieses Jahr besonders schwer.