Schnelle Winterdeko

Meine beiden Edelstahlkugeln, die im Sommer im Teich schwimmen oder leere Stellen im Staudenbeet kaschieren, bekommen immer zur Adventszeit eine neue Bestimmung. Sie schmücken zwei große Terrakottakübel an der Terrasse. Dazu stecke ich ein paar  abgeschnittene Kirschlorbeer- oder andere immergrüne Zweige aus dem garten rings herum in die Kübelerde. Das gibt dem  Ganzen einen glänzendgrünen Rahmen. Schon ist die Winterdeko für die Kübel fertig. Das heißt, es kommt auch jeweils noch eine LED-Lichterkette mit Batteriebetrieb und Timer dazu, damit die Kugeln auch im Dunkeln schön beleuchtet sind.