Gartenhelfer aus dem Gelben Sack

 

Auf dieser Seite findet ihr nützliche Helfer fürs Gemüse-Gärtnern, die normalerweise als Verpackungsmüll im Gelben Sack bzw. der Wertstofftonne landen. Generell ist Müllvermeiden besser, als ihn zu verwenden oder upzucyceln. Trotzdem lassen sich einige Dinge für praktische Garten-Lifehacks - beispielsweise bei der Pflanzenanzucht - prima weiter nutzen. Vielleicht habt ihr noch andere Ideen? Dann her damit.

 


Verpackungs-Trays als Minigewächshaus

Wenn man z. B. Weintrauben oder Aprikosen kauft, werden diese im Supermarkt oft abgepackt in wiederverschließbare  Kunststoff-Schachteln mit Deckel angeboten. Diese können gut als Mini-Gewächshaus für Aussaattöpfe dienen. So herrscht ein gutes Kleinklima zum Keimen für Kürbisse, Gurken oder andere Fruchtgemüse, die man in Töpfen vorzieht.

Dosen und Mini-Marmeladengläschen für Saatgut

Kunststoffdosen und Mini-Marmeladengläser sind ein


Sektkorken